CoinMarketCap: Datenproblem beeinflusste Krypto-Preise
[ihc-hide-content ihc_mb_type=“show“ ihc_mb_who=“reg“ ihc_mb_template=“1″ ]

Coinwelt RSS-Feed

Ein Datenproblem bei CoinMarketCap hat zu einer künstlichen Inflation bei verschiedenen Kryptowährungen der Plattform geführt. Bei einigen Coins stieg der Preis am Freitag beinah bis zu 1000 Prozent. Während der Preis von Bitcoin auf der Webseite „nur“ 12 Prozent zulegte, stiegen die Kurse anderer Kryptowährungen dramatisch nach oben. Der Preis von Aeternity stieg zum Beispiel …

Der Beitrag CoinMarketCap: Datenproblem beeinflusste Krypto-Preise erschien zuerst auf Coinwelt.de.


Zur Quelle
[/ihc-hide-content]