Indische Zentralbank RBI zieht gegen Kryptowährungen vors oberste Gericht
[ihc-hide-content ihc_mb_type=“show“ ihc_mb_who=“reg“ ihc_mb_template=“1″ ]

Coinwelt RSS-Feed

Indiens Zentralbank, die RBI, sagte Freitag vor dem obersten Gericht des Landes, dass das Zulassen von „Kryptowährungen wie Bitcoin unrechtmäßige Transaktionen fördern würde“. Des Weiteren fordert die Bank, dass die Regierung „Sofortmaßnahmen nehmen darf, um den Kauf und Verkauf von illegalen Kryptowährungen zu verhindern“. Die Begründung der Zentralbank Die Reserve Bank of India (kurz RBI), …

Der Beitrag Indische Zentralbank RBI zieht gegen Kryptowährungen vors oberste Gericht erschien zuerst auf Coinwelt.de.


Zur Quelle
[/ihc-hide-content]