Japanische Steuerbehörde fordert Klarheit im Umgang mit Krypto-Gewinnen
[ihc-hide-content ihc_mb_type=“show“ ihc_mb_who=“reg“ ihc_mb_template=“1″ ]

Coinwelt RSS-Feed

Die japanische Steuerbehörde NTA fordert Klarheit im Umgang mit Kryptowährungen. Anleger und Unternehmern sollen ihre Gewinne durch Kryptowährungen einfacher angeben können. NTA will Steuererklärungen noch einfacher machen Die japanische NTA will zusammen mit der Finanzdienstleistungsaufsicht und weitere Krypto-Unternehmen Steuerklärungen einfacher machen. Schon bald sollen Gewinne, die durch den Verkauf von virtuellen Währungen gemacht wurden, automatisch errechnet …

Der Beitrag Japanische Steuerbehörde fordert Klarheit im Umgang mit Krypto-Gewinnen erschien zuerst auf Coinwelt.de.


Zur Quelle
[/ihc-hide-content]