Startup erhält 600.000 $ für Bitcoin Cash Wallet
[ihc-hide-content ihc_mb_type=”show” ihc_mb_who=”reg” ihc_mb_template=”1″ ]

Coinwelt RSS-Feed

CoinText.io, ein Blockchain-Startup, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, Transaktionen in Bitcoin Cash offline zu ermöglichen, hat in einer ersten Finanzierungsrunde 600.000 US-Dollar erhalten. Dies gab das Startup bereits am Freitag bekannt. Angeführt wurde die Investitionsrunde von Yemona´s Capital, einer texanischen Risikokapitalgesellschaft, welche in der Vergangenheit auch in Fantom, OpenGarden und tZero investierte. Durch die …

Der Beitrag Startup erhält 600.000 $ für Bitcoin Cash Wallet erschien zuerst auf Coinwelt.de.


Zur Quelle
[/ihc-hide-content]