Australien: 1289 Beschwerden über Kryptowährungen
[ihc-hide-content ihc_mb_type=”show” ihc_mb_who=”reg” ihc_mb_template=”1″ ]

Coinwelt RSS-Feed

Die Australien Competition & Consumer Commission (ACCC) hat im vergangenen Jahr auf ihrem Portal „Scamwatch“ 1289 Beschwerden über Kryptowährungen erhalten. Daraufhin hat Börsenaufsicht des Landes eine Warnung zum Umgang mit digitalen Währungen veröffentlicht. Verbraucherschutzbehörde erhält 1289 Beschwerden über Kryptowährungen Wie die Daten der Behörde für den offenen Wettbewerb und Verbraucherschutz belegen, haben australische Staatsbürger rund …

Der Beitrag Australien: 1289 Beschwerden über Kryptowährungen erschien zuerst auf Coinwelt.de.


Zur Quelle
[/ihc-hide-content]